Koordinator - Kommunale Entwicklungspolitik (m/w/d)

Friedberg
Stadt Friedberg
Gehaltsinformation: EG 11 TVöD

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Die Stadt Friedberg liegt im bayerisch-schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg. Dank einer gut ausgebauten Infrastruktur, einem aktiven Vereinsleben und einem hohen Freizeitwert in reizvoller Umgebung bietet sie ihren rund 30.000 Einwohnern eine hohe Lebensqualität. Die historische Altstadt, das Wittelsbacher Schloss, der Friedberger Baggersee und das historische Stadtfest haben eine überregionale Ausstrahlung.

 

Sie möchten sich beruflich verändern und suchen einen neuen Wirkungskreis im öffentlichen Sektor? Dann sind Sie bei uns richtig. Die Stadt ist mit 400 Beschäftigten ein bedeutender Arbeitgeber der Region und sucht Sie als Verstärkung ihres Teams.

Ihre Aufgaben

  • Auf- und Ausbau der Partnerschaft bzw. Zusammenarbeit mit den Kommunen Zafi in Togo und Mena in der Ukraine

  • Akquise von Fördermitteln

  • Konzeption und Umsetzung von entwicklungspolitischen und humanitären Projekten, insb. im Bereich der Hilfeleistung wie z.B. Wasserversorgung und Wiederaufbau

  • Koordination der Maßnahmen auf deutscher Seite

  • Begleitung von Bildungsmaßnahmen

  • Umsetzung von Maßnahmen zur Erlangung der Zertifizierung als Fairtrade Kommune

  • Öffentlichkeitsarbeit sowie Aufbau und Pflege von Netzwerken rund um die kommunale Entwicklungspolitik und kommunale Nachhaltigkeit

Wir wünschen uns von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Fachgebiet der Sozial- oder Politikwissenschaft, oder alternativ ein vergleichbarer Studiengang im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, internationalen Beziehungen oder Friedens- und Konfliktforschung

  • Berufserfahrung im Projektmanagement und idealerweise in der Entwicklungsarbeit

  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

  • ein hohes Maß an Selbständigkeit, Zielorientierung, Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit

  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse der französischen Sprache wünschenswert

  • interkulturelle Kompetenz sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft

  • ein professionelles Auftreten und gute Umgangsformen

  • eine hohe Sozialkompetenz sowie Team- und Konfliktfähigkeit

  • Reisebereitschaft sowie zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen außerhalb der Rahmenarbeitszeit

Bei uns erwarten Sie

  • Freude und Erfüllung im Job durch ein sinnstiftendes Umfeld

  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Team

  • ein angenehmes Betriebsklima

  • eine gute Vereinbarkeit von Familie und Berufsleben durch flexible Arbeitszeitgestaltung

  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

  • 30 Tage Urlaub

  • eine tarifliche Vergütung mit leistungsorientierter Bezahlung

  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes

  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (Sportkurse, Schwimmen etc.)

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 2.6.2024 über unser Bewerberportal!


Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gern für weitere Fragen zur Verfügung.

 

Fragen rund um Ihre Bewerbung:
Evelyn Matheis, evelyn.matheis@friedberg.de, Tel. 0821 - 6002 134
Oliver Tuffentsammer, oliver.tuffentsammer@friedberg.de, Tel. 0821 - 6002 130

 

 

Fachfragen:
Stephanie Posch, stephanie.posch@friedberg.de, Tel. 0821 - 6002 616


Hinweise

Die Stadt Friedberg unterstützt Chancengleichheit und Diversität sowie die Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen aus allen Personenkreisen.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Berufs- und Ausbildungsbezeichnungen nur die männliche Form verwendet. Es sei klargestellt, dass hiermit jedes Geschlecht gemeint ist.

Kontakt für Bewerbung

Herr Oliver Tuffentsammer

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Marienplatz 58, 86316 Friedberg

Mehr zum Job

Gehaltsinformation EG 11 TVöD
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Marienplatz 58, 86316 Friedberg