Schippl Dichtungen GmbH als Arbeitgeber

Haldenloh 2, 86465 Welden
Telefon
082939611319
Fax
082939611330
Mitarbeiter
50
Beschreibung

SCHIPPL Dichtungen GmbH

SCHIPPL, vormals direkter Wettbewerber in Süddeutschland, ist die jüngste Tochter und seit Mitte 2007 im Unternehmensverbund. Das Unternehmen wurde 1961 gegründet und war ursprünglich ein Hersteller von Sanitärdichtungen.

Heute stellt SCHIPPL mit ca. 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Flachdichtungen, Stanzteile und sonstige Zulieferteile aus Elastomeren und Kunststoffen in Einzel- sowie Serienproduktion her. Als flexibler Partner des Technischen Handels ist das Unternehmen zudem auf Just-in-time-Aufträge ausgerichtet.
 

Kernkompetenz

  • Dichtungen, Stanzteile und Ringe hauptsächlich mit Bandstahlschnitten hergestellt
  • Streifen und Zuschnitte nach Kundenwunsch
  • Sonderformate und kleine Serien mit Schneideplottern gefertigt
  • Wasserstrahlgeschnittene Teile
  • Umfangreiches Halbzeuge-Programm direkt ab Lager
     

Spezialitäten

  • Gummi-Stahl-Dichtungen ab Lager
  • Herstellung von Grafitdichtungen
  • 24-Stunden-Service (bei Bedarf)
Stellenangebote

Wir haben derzeit keine offenen Stellen ausgeschrieben. Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben.

Nie wieder Stellenangebote verpassen

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wir neue Stellen ausschreiben