Mitarbeiter
749
Branche
Gesundheitswesen / Medizin / Soziales
Social Media

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Bayerisch-Schwaben als Arbeitgeber

Haubenschloßstraße 6, 87435 Kempten

Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist seit mehr als 65 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Mit derzeit 25.000 hauptamtlich Beschäftigten, mehr als 43.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und 1,2 Millionen Fördermitgliedern ist die Johanniter-Unfall-Hilfe eine der größten Hilfsorganisationen Europas und zugleich ein großes Unternehmen der Sozialwirtschaft. Die Johanniter engagieren sich in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Betreuung und Pflege von älteren, kranken und geflüchteten Menschen, Fahrdienst für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Hospizarbeit und anderen Hilfeleistungen im karitativen Bereich sowie in der humanitären Hilfe im Ausland, etwa bei Hunger- und Naturkatastrophen.

Jobs 63

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Bayerisch-Schwaben eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Einrichtungsleitung (m/w/d) für unseren Kindergarten "Villa Kunterbunt"/Kinderkrippe "Wirbelwind" in Vollzeit
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Bayerisch-Schwaben
Graben

1. Pädagogische LeitungskompetenzFortschreibung der Einrichtungskonzeption unter Beachtung des Leitbilds, in Zusammenarbeit mit dem Team und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kinder und der Eltern, sowie örtlicher Rahmenbedingungen Fachliche Anleitung der Mitarbeiter Information und Vermittlung von Fach- und Beratungsdiensten bei Bedarf Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Profils der Einrichtung Planung und Umsetzung der pädagogischen Arbeit gemäß der Vorgaben des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans (BEP) 2. MitarbeiterführungMitwirkung bei Akquirierung, Personalauswahl und Einstellungsgesprächen Einarbeitung neuer Mitarbeiter (Einarbeitungsplan) Durchführung von Dienst- und Mitarbeiterbesprechungen Aufstellung, Überwachung und Änderung der Dienstpläne Urlaubs- und Fortbildungsplanung Mitarbeiter umfassend informieren über wichtige Änderungen, z.B. gesetzliche Änderungen Unterstützung der Gruppenarbeit Fachgerechter Einsatz der Mitarbeiter Führung von Mitarbeiterjahresgesprächen Überwachung der gesetzlich notwendigen Belehrungen Führen des eigenen Arbeitszeitnachweises und Kontrolle der Arbeitszeitnachweise der Mitarbeiter 3. Führung der EinrichtungSicherung eines reibungslosen Organisationsablaufes Auswahl und Aufnahme der Kinder im Rahmen der geltenden Betriebserlaubnis Verantwortung für die Verwaltung und Büroorganisation Mitarbeit bei der Wirtschaftsplanung Verantwortungsvoller Umgang mit den innerhalb des Budgets zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln Repräsentation der Einrichtung und der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in der Öffentlichkeit Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Sachgebietsleitung Kommunikation; Ausbau und Nutzung von Vernetzungen Verantwortlich für die Einhaltung der Arbeits-, Hygiene- und Datenschutzbestimmungen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Elternabenden und Elterngesprächen unter Einbeziehung des Teams Schaffung von Angeboten und Durchführung von gemeinsamen Veranstaltungen von Eltern, Kinder und Erziehern Umsetzung der Qualitätsmanagement-Vorgaben

Kontakt

Firmensitz

Hit Counter