Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Augsburg

Stellenbeschreibung

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.


Dem Fachbereich Bauleitplanung, Bauordnung obliegt als unterer Bauaufsichtsbehörde der Vollzug der Baugesetze (Baugesetzbuch, Bayer. Bauordnung, Baunutzungsverordnung usw.).


Der Landkreis Augsburg besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als 


VERWALTUNGSFACHKRAFT (M/W/D)


in Vollzeit.


Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sachbearbeitung in der Bauverwaltung 
  • Beratung von Bürgern, Antragstellern, Planern und Kommunen in baurechtlichen Fragen
  • Erlass von Anordnungen
  • Bauaufsichtliches Einschreiten
  • Stellungnahmen zu Klagen, Beschwerden und Eingaben
  • Prüfung sicherheitsrechtlicher Fragen (Brandschutz, etc.)
  • Rechtliche Bauüberwachung


Wir bieten:

  • Einen familienfreundlichen Betrieb - ausgezeichnet mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie"
  • Ein vielfältiges Angebot für Fahrradfahrer*innen im Rahmen der Zertifizierung "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" (ADFC)
  • Zuschuss zum AVV-Firmenabo für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Kinderbetreuungsplätze im St. Gregor Kinderhaus
  • Überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant



Voraussetzungen

Darauf kommt es uns an:

  • erfolgreich abgelegte Prüfung des Beschäftigtenlehrganges II oder
  • Anstellungsprüfung der dritten Qualifikationsebene, Fachrichtung Verwaltung und Finanzen (ehem. gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) bzw.
  • eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen


Darüber hinaus erwarten wir:

  •  Gute Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht
  • Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Entscheidungsfreude
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Belastbarkeit, gründliches und durchdachtes Arbeiten
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeit


Die Aufgabenzuteilung und daraus resultierende Eingruppierung erfolgt entsprechend Ihrer persönlichen Quali­fikation, Eignung und Befähigung, ergänzt um die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Für Tarifbeschäftigte besteht Entwicklungsmöglichkeit bis Entgeltgruppe 9b TVöD. Bei Beamten (m/w/d) richtet sich die Besoldung nach dem BayBesG.


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt.


Nähere Auskünfte erhalten Sie von Frau Martina Bihler (fachlich), Tel. 0821 3102-2678 oder Frau Claudia Ziegler (personell), Tel. 0821 3102-2365.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bis spätestens 22.01.2021 zukommen lassen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg

Arbeitgeber

Landkreis Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Ziegler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landkreis Augsburg
Verwaltungsfachkraft (m/w/d)