Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Augsburg

Landkreis Augsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen. 


Der Landkreis Augsburg besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als


Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

im Bereich der Sozialhilfe in Vollzeit.


Der Fachbereich Soziale Leistungen stellt im Rahmen seiner Zuständigkeit sicher, dass bei Menschen in einer existentiellen Notlage der Lebensunterhalt gewährleistet ist bzw. besondere Belastungen ausgeglichen bzw. gemildert werden. Aufgabe der Sozialhilfe ist es, Leistungsberechtigten die Führung eines Lebens zu ermöglichen, das der Würde des Menschen entspricht.


Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung von nachfragenden Personen und Bearbeitung von Fällen auf Leistungen der Hilfe zum Lebensunterhalt sowie der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Geltendmachung bzw. Durchsetzung von gegenüber der Sozialhilfe vorrangigen Ansprüchen


Wir bieten:

  • Einen familienfreundlichen Betrieb - ausgezeichnet mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie"
  • Kinderbetreuungsplätze im St. Gregor Kinderhaus
  • Überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant


Darauf kommt es uns an:

Voraussetzung für diese interessante und abwechslungsreiche Aufgabe ist für Beamte (m/w/d) die erfolgreich abgelegte Anstellungsprüfung der zweiten Qualifikationsebene (ehem. mittlerer Dienst), Fachrichtung Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst. Bei Tarifbeschäftigten wird eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder die erfolgreich abgelegte Prüfung des Beschäftigtenlehrgangs I bzw. eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen erwartet.


Darüber hinaus erwarten wir:

  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit sowie Team- und Koordinationsfähigkeit
  • Offenheit im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Gute Kenntnisse der im Haus verwendeten IT-Standardanwendungen (insb. MS-Office)


Die Aufgabenzuteilung und daraus resultierende Eingruppierung erfolgt entsprechend Qualifikation, Eignung und Befähigung, ergänzt um die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Für Tarifbeschäftigte besteht Entwicklungsmöglichkeit bis Entgeltgruppe 9a TVöD. Bei Beamten (m/w/d) richtet sich die Besoldung nach dem BayBesG.


Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Thomas Geldhauser (fachlich), Tel. 0821 3102-2495 oder Frau Claudia Ziegler (personell), Tel. 0821 3102-2365.


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bis spätestens 07.07.2019 zukommen lassen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Halderstr. 29, 86150 Augsburg

Arbeitgeber

Landkreis Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Ziegler
Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg Telefon: 0821/3102-2365

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landkreis Augsburg
Verwaltungsfachkraft (m/w/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.