Tarifbeschäftigter (m/d/w) in Teilzeit (50 Prozent) in der Einnahmebuchhaltung beim Bezirk Schwaben in Augsburg

Regierung von Schwaben veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Rahmen der Personalbewirtschaftung durch die Regierung von Schwaben ist zum 01.05.2020 in der Einnahmebuchhaltung beim Bezirk Schwaben Hafnerberg 10, 86152 Augsburg eine Teilzeitstelle (0,5) für einen Tarifbeschäftigten (m/w/d)

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst alle in einer kommunalen Kasse anfallenden buchhalterischen und kassentechnischen Tätigkeiten, insbesondere

 

  • Buchhaltung (kameralistisch)
  • Bearbeitung der Auszahlungen und Einnahmen
  • Abwicklung des baren Zahlungsverkehrs
  • Abwicklung und Verbuchen unerledigter Einnahmen
  • Abwicklung von Überzahlungen, Ist-Umbuchungen, Aufrechnung.

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen

 

  • -die Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte oder

    - eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder

    - eine kaufmännische Ausbildung bzw. als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) o.ä.

  • sorgfältige Arbeitsweise, Zahlenverständnis, hohe Leistungsmotivation und Engagement
  • Kommunikationsbereitschaft
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • praktische Erfahrung in der Buchhaltung der kommunalen Verwaltung wäre wünschenswert.

 

Wir bieten


  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld, überwiegend mit sozialem Hintergrund
  • moderne und ergonomische Arbeitsplätze
  • gleitende Arbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kinderbetreuung mit Kinderkrippen- und Kindergartenplätzen
  • Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes.


Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 6 TV-L.


Die Teilzeitstelle (ca. 20 Wochenstunden) ist zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen.

Ab dem 01.02.2021 wäre u. U. eine Aufstockung auf Vollzeit möglich.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 5. April 2020

unter Angabe des Geschäftszeichens Z2-0302.1/2775 und des Stichworts „Bezirk Schwaben“ möglichst per E-Mail (max. 20 MB) an michaela.heiduk@reg-schw.bayern.de, ggf. auch in Papierform an die Regierung von Schwaben, Sachgebiet Z2, Fronhof 10, 86152 Augsburg. Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. 


Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage:

https://www.regierung.schwaben.bayern.de/Datenschutz-personenbezogene-Daten-Bewerbung.pdf.


Für nähere Informationen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Brehm vom Bezirk Schwaben (Tel. 0821/3101-228) zur Verfügung, für personalrechtliche Fragen Herr Wießneth (Tel. 0821/327-2352).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hafnerberg 10, 86152 Augsburg

Arbeitgeber

Regierung von Schwaben

Kontakt für Bewerbung

Herr Florian Wießneth

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regierung von Schwaben
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.