Sachgebietsleitung (m/w/d) für die Kommunale Abfallwirtschaft in Landsberg

Der Landkreis Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Sachgebietsleitung (m/w/d) für die Kommunale Abfallwirtschaft 

in Vollzeit.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Allgemeine Leitungstätigkeiten mit Entscheidungskompetenz in fachlichen, personellen, finanzwirtschaftlichen und organisatorischen Angelegenheiten
  • Entwicklung, Fortschreibung und Umsetzung des Abfallwirtschaftskonzeptes des Landkreises
  • Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, des Bayerischen Abfallwirtschaftsgesetzes und der hierzu erlassenen Vorschriften im Rahmen der Aufgaben des Landkreises als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger; Ausarbeitung, Fortschreibung und Vollzug derAbfallwirtschaftssatzung sowie der Abfallgebührensatzung einschließlichAbfallgebührenkalkulation.
  • Bearbeitung von überwiegend europaweiten Ausschreibungen und Verträgen mit den Betreibern von dualen Systemen, Entsorgungsfirmen, Gemeinden und sonstigenAuftragnehmern
  • Budgetverantwortung, Finanzplanung unter Berücksichtigung des vorgegebenen Handlungsrahmens; Prüfung der Haushaltsansätze und Entscheidung über den Einsatz derHaushaltsmittel

Voraussetzungen

  • Voraussetzung zur Wahrnehmung dieser Tätigkeit ist der erfolgreiche Abschluss zur/zum Beamten/in der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder der erfolgreiche Abschluss zum/zur Verwaltungsfachwirt/in – BL II /AL II
  • Hohe fachliche, methodische und führungstechnische Fähigkeiten, sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten
  • Hohe Belastbarkeit, wirtschaftliches Verhalten, Verhandlungsgeschick sowie eine serviceorientierte Grundeinstellung
  • Führerschein der Klasse B


Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit, die eine Eingruppierung bis in die Besoldungsgruppe A13 bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD zulässt.
  • interessante Sozialleistungen und zahlreiche Angebote in den Bereichen flexible und individuelle Arbeitszeit, Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance sowieWeiterbildungs- und Entwicklungsmanagement
  • eine grundsätzlich teilbare Stelle


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31.10.2021 an das Landratsamt
Landsberg am Lech. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen (www.landkreis-landsberg.de/stellenausschreibungen).


Für fachliche Fragen stehen Ihnen Herr Lachner, Abteilungsleitung (Tel. 08191/129-1500), für
personalrechtliche Fragen Frau Thalmayer (Tel.: 08191/129-1644) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg

Arbeitgeber

Landratsamt Landsberg

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Landsberg