Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Wirtschaftliche Jugendhilfe in Teilzeit mit 30 Wochenstunden in Landsberg

Der Landkreis Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 


Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Wirtschaftliche Jugendhilfe in Teilzeit mit 30 Wochenstunden.

Aufgabenbereich:

  • Gewährung von Hilfe zur Erziehung gemäß §§ 27 ff. SGB VIII, Hilfe für junge Volljährige gemäß § 41 SGB VIII und Eingliederungshilfe gemäß § 35 a SGB VIII in Form von ambulanten, teilstationären und stationären Maßnahmen
  • Erst- und Folgeantragsbearbeitung nach Antragstellung
  • Heranziehung zu den Kosten, Überleitung von Ansprüchen, Kostenerstattungen
  • Laufende Aufgaben, monatliche Abrechnungen
  • Durchsetzung der privatrechtlichen Unterhaltsansprüche bzw. der öffentlich-rechtlichen Kostenbeitragsforderungen

Voraussetzungen

  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II oder der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative und Loyalität
  • hohe Team- und Kontaktfähigkeit, sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten
  • eine serviceorientierte Grundeinstellung


Wir bieten:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 9b TVöD bzw. Besoldungsgruppe A10 BayBesG
  • interessante Sozialleistungen und zahlreiche Angebote in den Bereichen flexible und individuelle Arbeitszeit, Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmanagement
  • die Stelle ist teilbar


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 28.07.2021 an das Landratsamt Landsberg am Lech. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen 

(www.landkreis-landsberg.de/stellenausschreibungen).


Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Eßlinger, Sachgebietsleitung Wirtschaftliche Jugendhilfe (Tel: 08191/129-1238), für personalrechtliche Fragen Frau Ruch (Tel: 08191/129-1117) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg

Arbeitgeber

Landratsamt Landsberg

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Landsberg