Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Bodenschutzrecht in Teilzeit mit 19 Wochenstunden in Landsberg

Der Landkreis Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 


Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Bodenschutzrecht in Teilzeit mit 19 Wochenstunden  

Aufgabenbereich:

  • Sachbearbeitung im Vollzug der Bodenschutzgesetze
  • Führung des Altlastenkatasters
  • Erteilen von Auskünften nach dem Umweltinformationsgesetz und Bearbeitung sonstiger Anfragen
  • Bodenschutzrechtliche Anordnungen und Stellungnahmen im Rahmen sonstiger Verfahren
  • Sachbearbeitung bei Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr bei Schadenereignissen
  • Klageverfahren

Voraussetzungen

  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II oder der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst)
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht und in den einschlägigen Fachgesetzen bzw. die Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität
  • selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit
  • Informations- und Kommunikationsfähigkeit, gute EDV-Kenntnisse in MS-Office Programmen sowie die Bereitschaft, sich in Fachprogramme einzuarbeiten
  • Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift, ergebnisorientierte Gesprächsführung, Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zu Außendiensten, Führerscheinklasse B


Wir bieten:

  • eine interessante und äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. bis in die Besoldungsgruppe A10 BayBesG
  • interessante Sozialleistungen und zahlreiche Angebote in den Bereichen flexible und individuelle Arbeitszeit, Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmanagement


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 02.02.2022 an das Landratsamt Landsberg am Lech. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen
(www.landkreis-landsberg.de/stellenausschreibungen).


Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Giggenbach, Sachgebietsleitung 61 (Tel.: 08191/129-1440), für personalrechtliche Fragen Frau Thalmayer (Tel.: 08191/129-1644) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg

Arbeitgeber

Landratsamt Landsberg

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Landsberg