PXI Hardware – Programmierbarer Signalgenerator – Softwareentwicklung in Augsburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unsere Unternehmensgruppe bietet an unserem Hauptstandort in Augsburg motivierten Studenten/-innen die Möglichkeit ihre Masterarbeit zu schreiben.


Thema:


„PXI Hardware – Programmierbarer Signalgenerator – Softwareentwicklung“


Für die Erweiterungen PXI gestützter BMK Hardware für Funktionstestsysteme soll ein Arbiträrgenerator auf Basis eines DSPs entwickelt werden.

Diese Abschlussarbeit setzt auf eine bestehende Abschlussarbeit PXI Hardware – Programmierbarer Signalgenerator – Hardwareentwicklung an.

 

Aufgaben:

-  Firmwareprogrammierung des DSP und Beispielerstellung eines Rechteck-, Sinus-, und Dreiecksignals. Bereitstellung einer Firmware- API zur Generierung arbiträrer Signale.

-  Programmierung einer Applikationssoftware mit NI LabView, welche u.a. Soll- und Istsignale visualisiert


Beginn:                                  ab sofort

Einsatzort:                             BMK Group GmbH & Co. KG in Augsburg

Studiengang:                        Elektrotechnik oder andere technische Studiengänge


Wenn wir Ihr Interesse an einer vielseitigen und anspruchsvollen Abschlussarbeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an Frau Bianca Waldhier: bewerbung@bmk-group.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Werner-von-Siemens Str.6, 86159 Augsburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

BMK Group GmbH & Co. KG

BMK Group GmbH & Co. KG

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Bianca Waldhier
bewerbung@bmk-group.de
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren