Pädagogische Fachkraft (m/w) für unsere Klärungs- und Zwischenzeitgruppe Nest in Augsburg

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


  • einen Bachelor Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften (m/w)
  • eine/n Diplom-(Sozial)pädagogen/in
  • eine/n Heilpädagogen/in
  • eine/n Erzieher/in mit Zusatzqualifikation und Erfahrung in systemischer Arbeit 


in Vollzeit (39 Wochenstunden) für unsere Klärungs- und Zwischenzeitgruppe Nest im Familienzentrum "Sternstunden" in Göggingen.


Für besonders belastete Kinder bietet die Nestgruppe während einer Klärungs- und Trainingsphase ein besonders geschütztes Umfeld. Wir schaffen den Kindern eine stabile Umgebung, in der sie zur Ruhe kommen können. Die Kinder besuchen tagsüber nach Möglichkeit ihre vertrauten Kindergärten und Schulen. Der Herkunftsfamilie ermöglichen wir in dieser Zeit intensive Elternarbeit, begleitete Umgänge und gezielte Elterntrainings. Ziel ist es, eine stabile und kindgerechte Familiensituation zu schaffen. Das intensive Elterntraining findet in der eigenen Wohnung und im sozialen Umfeld der Familie statt. Während der Rückführungsphase wird der stationäre Platz für das Kind vorgehalten.

Wir bieten:

  • selbständiges und abwechslungsreiches Arbeiten
  • ein motiviertes Team
  • über den üblichen Umfang hinausgehende Unterstützung durch Fachdienste
  • hohe Flexibilität und Vernetzung der Hilfen in der Region Mitte im Rahmen des Leistungsvolumens
  • die Möglichkeit, sich im Rahmen der kollegialen Beratung und im Rahmen von Fortbildungen und Supervision für die Praxis notwendiges Wissen und Methoden anzueignen
  • Vergütung nach den Richtlinien des öffentl. Dienstes (AVR neu)



Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • die Fähigkeit, sich selbst und seine eigene Arbeit gut zu strukturieren
  • die Fähigkeit, den Bedarf von Kindern/Jugendlichen und ihren Eltern zu erfassen und sich im Alltag auf pädagogisch Sinnvolles und Wesentliches zu konzentrieren
  • die Fähigkeit, eigene Grenzen gut zu erkennen
  • die Fähigkeit, schwierige Themen bei Eltern spätestens nach der Klärungsphase wertschätzend, klar und verständlich anzusprechen und gemeinsam mit hoher Aktivierung der Betroffenen gezielt an Lösungen zu arbeiten
  • die Bereitschaft, ein hohes Maß an Eigenverantwortung zu übernehmen
  • die Bereitschaft, handlungsorientierte Methoden im Alltag anzuwenden und die eigenen Stärken und Fähigkeiten aktiv einzubringen
  • die Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden und die Flexibilität, das Konzept im Team bedarfsgerecht weiterzuentwickeln
  • Teamfähigkeit, fachlich fundiertes Wissen und die Fähigkeit, verschiedene Methoden zielgerichtet und kreativ einzusetzen
  • die Bereitschaft, Arbeitszeiten flexibel zu gestalten (auch am Wochenende und ggf. zeitweise telefonische Nachtbereitschaft, in der Regel keine Nachtdienste)



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Friedrich-Ebert-Straße 14, 86199 Augsburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

St. Gregor Kinder- Jugend- und Familienhilfe

St. Gregor Kinder- Jugend- und Familienhilfe

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Wengenmayr
Auf dem Kreuz 58, 86152 Augsburg
bewerbung@st-gregor.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren