Pädagogische Fachkraft (EUTB) für die Offenen Hilfen (m/w/d) in Donauwörth

Stellenbeschreibung

Wir sind ein moderner, caritativer Träger mit einem breiten Spektrum an Dienstleistungen für Menschen mit besonderem Hilfebedarf in der Region Schwaben und Oberbayern. Wir orientieren uns bei der täglichen Arbeit am christlichen Menschenbild und dessen Grundsätzen.


Für unsere Offenen Hilfen suchen wir ab sofort für den Einsatz im Landkreis Donau-Ries eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 24 Stunden pro Woche.



Pädagogische Fachkraft (EUTB) für die Offenen Hilfen (m/w/d)


AUFGABEN

  • Beratung im Rahmen der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) bei Fragen zur Zuständigkeit des Rehabilitationsträgers, zu Assistenzleistungen oder zu Hilfsmitteln aus Basis des Bundesteilhabegesetzes
  • Arbeitszeiten montags bis freitags im Rahmen von 08:00 - 17:00 Uhr, sowie bei Bedarf Wahrnehmung von Abendsprechstunden, Abendterminen und Hausbesuchen



IHRE VORTEILE

  • krisensicherer Arbeitsplatz: in einem wachsenden Unternehmen mit vielen Einsatzmöglichkeiten
  • Faire Bezahlung: nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
  • Schichtzulagen, Nachtzuschläge, Zeitzuschläge oder Pflegezulage (Abhängig von den Arbeitsbedingungen)
  • 30 Tage Jahresurlaub 
  • Arbeitszeitregelungen: verschieden Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten je nach Einsatzgebiet
  • Betriebliche Gesundheitsfürsorge: Sie können ein Dienstfahrrad über unseren Kooperationspartner JobRad leasen
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz: Beihilfeversicherung und Betriebsrente
  • Mitarbeiterseelsorge und spirituelle Bildung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Fortbildungen

Voraussetzungen

PROFIL

  • Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Pädagogik oder Erziehungswissenschaften oder vergleichbar
  • Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder vergleichbar
  • Hohe Beratungskompetenz
  • Kenntnisse im SGB und zum Bundesteilhabegesetz
  • Erfahrungen im Umgang mit Behörden und der Antragsstellung
  • Persönliche Eignung im Umgang mit der Zielgruppe Menschen in besonderen Lebenslagen, mit Behinderung und deren Angehörige
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte kommunikative Kompetenz     



 


Sie haben das Herz am rechten Fleck - Sie wollen sich für andere Menschen einsetzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Zirgesheimer Straße, 86609 Donauwörth

Arbeitgeber

Stiftung Sankt Johannes

Kontakt für Bewerbung

Frau Christina Bosch
Personalverwaltung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stiftung Sankt Johannes