Nachwuchswissenschaftler (Mediziner oder Naturwissenschaftler) (m/w/d) für infektionsimmunologische Forschungsprojekte in Augsburg

Stellenbeschreibung


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Lehrstuhl Mikrobiologie am Institut für Labormedizin und Mikrobiologie (ILM) zum 01.03.21 oder dem nächstmöglichen Zeitpunkt, zwei Nachwuchswissenschaftler (Mediziner oder Naturwissenschaftler) (m/w/d) für infektionsimmunologische Forschungsprojekte.


Der Lehrstuhl Mikrobiologie besteht seit dem 15.7.2020, Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Reinhard Hoffmann ist gleichzeitig Direktor des Instituts für Labormedizin und Mikrobiologie. Eine erste Forschergruppe ist derzeit im Aufbau begriffen. Hier sollen, basierend auf Vorarbeiten und einschlägigen Publikationen des Instituts, infektionsimmunologische Fragestellungen mit Hilfe modernster experimenteller Methoden (Durchflußzytometrie, Molekular- und Zellbiologie u.a.) bearbeitet werden. Die Forschung des Lehrstuhls soll translational ausgerichtet sein, mit engem Kontakt zu anderen experimentalwissenschaftlichen und klinischen Gruppen am Universitätsklinikum Augsburg und der Medizinischen Fakultät. In den ersten Projekten sollen klinische Erkenntnisse experimentell weiter aufgearbeitet werden, mit dem Ziel, wiederum klinisch anwendbare Erkenntnisse zu gewinnen („from bedside to bench and back“). Der Lehrstuhl ist weiterhin verantwortlich für die Durchführung der studentischen Lehre im Modellstudiengang Humanmedizin, der zum WS 2019/20 den Betrieb aufgenommen hat, und beteiligt sich am interdisziplinären Studiengang „Medizinische Informatik“.


Das Institut für Labormedizin und Mikrobiologie versorgt mit einem umfassenden und breitgefächerten Leistungsspektrum und ca. 3 Millionen Laboranalysen jährlich die Stationen und Ambulanzen des UK-Augsburg sowie externe Krankenhäuser aus der Region. Wir sind ein innovatives klinisch orientiertes universitäres Laboratorium mit den Bereichen Klinische Chemie, Immunologie / Proteinchemie, inkl. Autoimmundiagnostik und Allergologie, Liquordiagnostik, Mikrobiologie, Molekulare Medizin und Infektionsimmunologie. Unser konzeptioneller Schwerpunkt liegt in der integrierten, labormedizinischen Diagnostik mit klinischer Beratung und interdisziplinärem fachlichem Dialog. Die vollen Weiterbildungsermächtigungen für das Fach Laboratoriumsmedizin (dies gemeinsam mit dem Partner-Institut für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie) und das Fach Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie liegen vor.


Ihre Aufgaben

  • experimentelle Bearbeitung infektionsimmunologischer Fragestellungen und Projekte in der Arbeitsgruppe am Lehrstuhl Mikrobiologie
  • Beteiligung an der studentischen Lehre im Modellstudiengang Humanmedizin oder dem interdisziplinären Studiengang „Medizinische Informatik“ – je nach persönlicher Ausrichtung in mehr medizinisch oder mehr wissenschaftlich ausgerichteten Lehrveranstaltungen

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Studium der Medizin, Approbation als Arzt/Ärztin, alternativ:
  • ein abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in einem naturwissenschaftlichen Studiengang (Biologie, Humanbiologie, Chemie oder vergleichbares)
  • Promotion wäre von Vorteil
  • für Mediziner wäre eine einjährige klinische Tätigkeit, anrechenbar auf die angestrebte fachärztliche Weiterbildung, von Vorteil
  • erste Erfahrungen im experimentalwissenschaftlichen Arbeiten sollten vorhanden sein (z.B. im Rahmen einer entsprechend ausgerichteten Master- oder Diplomarbeit)
  • Sozialkompetenz mit Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewußtsein, Ausdauer sowie eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • gute EDV-Kenntnisse


Unser Angebot

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer jungen, im Aufbau befindlichen Arbeitsgruppe
  • Eigenverantwortlichkeit mit viel Raum, eigene Innovationen und Ideen umzusetzen; trotzdem:
  • eine umfassende Einarbeitung und persönliche Betreuung durch den Lehrstuhlinhaber und andere Wissenschaftler des Instituts
  • Gelegenheit zur Promotion und Habilitation
  • für Ärzte die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsimmunologie und/oder zum Facharzt für Laboratoriumsmedizin
  • für Naturwissenschaftler die Möglichkeit zur Qualifizierung als Fachmikrobiologe oder Fachvirologe
  • Möglichkeit zur Lehrtätigkeit in einem innovativen Modellstudiengang und zur medizin- und hochschuldidaktischen Weiterbildung
  • intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Institutes
  • langfristige Perspektive, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten mit Unterstützung Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein aufgeschlossenes, engagiertes und nettes Team in einer kollegialen Atmosphäre
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, denn Ihre Gesundheit ist uns wichtig
  • das Entgelt berechnet sich nach dem TV-L bzw. nach dem TV-Ärzte an Universitätskliniken einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen


Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.


Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für erste Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Reinhard Hoffmann, Direktor für das Institut für Labormedizin und Mikrobiologie, unter Telefon: 0821 / 400-2750 sehr gerne zur Verfügung.


Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 31.01.2021 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.


Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Universitätsklinikum Augsburg
Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Universitätsklinikum Augsburg