Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Beistandschaften des Sachgebiets Amtsvormund- und Beistandschaft, UVG in Teilzeit mit 30 Wochenstunden in Landsberg

Der Landkreis Landsberg am Lech sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 


Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Beistandschaften des Sachgebiets Amtsvormund- und Beistandschaft, UVG in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

Aufgabenbereich:

  • Führen von Beistandschaften nach §§ 1712 ff BGB i. V. m. §§ 55, 56 SGB VIII
    • Beiständen obliegt die rechtliche Vertretung eines Kindes für den Bereich der Vaterschaftsfeststellung und/oder zur Geltendmachung des Unterhaltsanspruches
    • Für die Berechnung, Festsetzung und Beitreibung des Unterhalts führen sie eigenverantwortlich außergerichtliche wie gerichtliche Korrespondenz für das von Ihnen vertretene Kind.
  • Beratung und Unterstützung in Fragen zur Vaterschaft, zum (Kindes-) Unterhalt und zur Erlangung des gemeinsamen Sorgerechts nach § 18 und nach § 52 a SGB VIII
  • Führen des Sorgerechtsregisters nach § 58 a SGB VIII

Voraussetzungen

  • erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II oder der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • spezifische Rechts- und Verwaltungskenntnisse insbesondere in den Bereichen Familienrecht, Familienverfahrensrecht, Zivilprozessrecht, Sozialrecht und Insolvenzrecht sowie Berufserfahrung als Beistand
  • Kenntnisse in den hausintern genutzten Fachprogrammen (OK-JUG, OK-FIS) sind von Vorteil.
  • hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Offenheit und eine kompetente Gesprächsführung sowie eine hohe Fach- und Sozialkompetenz mit Verhandlungsgeschick und sicherem wie gewandten Auftreten


Wir bieten:

  • eine interessante, sehr abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. in die Besoldungsgruppe A 10 BayBesG
  • interessante Sozialleistungen und zahlreiche Angebote in den Bereichen flexible und individuelle Arbeitszeit, Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmanagement
  • die Stelle ist teilbar


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 30.07.2021 an das Landratsamt Landsberg am Lech. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen 

(www.landkreis-landsberg.de/stellenausschreibungen).


Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Marx, Sachgebietsleitung (Tel.: 08191/129-1212), für personalrechtliche Fragen Frau Haug (Tel.: 08191/129-1116) gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg

Arbeitgeber

Landratsamt Landsberg

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Landsberg