Mitarbeiter/in für die Informationstechnologie/-sicherheit in Vollzeit. in Landsberg

Landratsamt Landsberg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine/n Mitarbeiter/in für die Informationstechnologie/-sicherheit in Vollzeit

Der Fachbereich Informationstechnologie und Informationssicherheit ist zentraler Dienstleister und betreut ca. 450 IT-Arbeitsplätze des Landkreises. Das Aufgabenumfeld ist sehr vielfältig und interessant.


Der Aufgabenbereich dieser Stelle umfasst insbesondere:

  • Erstellung von Ausschreibungen auf Grundlage der UVgO, GWB, VGV…
  • Erstellung bzw. Fortschreiben von Konzepten (Informationssicherheit, IT-Konzepte, Datenschutz)
  • Budgetüberwachung
  • Arbeitsschutz innerhalb des Fachbereiches
  • Software-Lizenzmanagement (Select Plus, EA-Vertrag…)
  • Vertragsmanagement (EVB-IT, BGB…)
  • die Übertragung weiterer Aufgaben (z. B. stellvertretender Informationssicherheitsbeauftragter (ISB)) sind je nach Qualifikation möglich


Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, die eine Eingruppierung bis in die die Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. in die Besoldungsgruppe A 11 BayBesG zulässt. Der Landkreis bietet Ihnen darüber hinaus die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 19.12.2018 an das Landratsamt Landsberg am Lech. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen (www.landkreis-landsberg.de/stellenausschreibungen).


Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Stork, Sachgebietsleiter IT/ISB (Tel: 08191/129-1150), für personalrechtliche Fragen Frau Högg (Tel: 08191/129- 1116) gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Voraussetzung zur Wahrnehmung dieser Tätigkeit ist der erfolgreiche Abschluss zur/zum Verwaltungsfachwirt/in – AL II oder zur/zum Beamten/in der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst).


Unser/e Idealbewerber/in bringt neben einer selbständigen und zuverlässigen Arbeitsweise auch eine hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative, Loyalität sowie hohe Team- und Kontaktfähigkeit mit. Des Weiteren erwarten wir ein sicheres und gewandtes Auftreten sowie eine serviceorientierte Grundeinstellung. Zur Ausübung dieser Tätigkeit sind tiefergehende EDV- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse notwendig.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg

Arbeitgeber

Landratsamt Landsberg

Kontakt für Bewerbung

Von-Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg Personal_Bewerbung@ LRA-LL.Bayern.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Landsberg
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.