Mitarbeiter (m/w/d) für die Stadtbücherei in Teilzeit mit 7,50 Std./Wo. im Rahmen einer Elternzeitvertretung in Bobingen

Die Stadt Bobingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Stadtbücherei

 

in Teilzeit mit 7,50 Std./Wo. im Rahmen einer Elternzeitvertretung

 

 

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

 

  • Ausleihverbuchung und die damit verbundenen Aufgaben im Kundenservice
  • Auskunftsdienst und Informationsvermittlung
  • Rücknahme und Rücksortierung von Medien
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Veranstaltungen, Leseförderung

 

 

 

 

Voraussetzungen

Wir erwarten:

 

  • wünschenswert abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste oder vergleichbare Vorkenntnisse 
  • fundierte Internet- und EDV-Kenntnisse, bestenfalls Vorkenntnisse in WinBIAP
  • Interesse an Literatur und digitalen Medien
  • dienstleistungsorientiertes Handeln sowie zuvorkommendes und freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kreativität 
  • zeitliche Flexibilität (Einsatz an zwei Tagen pro Woche)

 

 

Wir bieten:

 

  • Ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld mit leistungsgerechter Bezahlung nach dem TVöD
  • Eine betriebliche, rein arbeitgeberfinanzierte, Alterszusatzversorgung und sonstige Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung), vermögenswirksame Leistungen, interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen über Ihren bisherigen Berufs- und Lebensweg und Angaben darüber, wann Sie frühestens verfügbar wären, bis spätestens 31.10.2021 an die Stadt Bobingen, Rathausplatz 1, 86399 Bobingen oder unter karriere@bobingen.de. Bitte senden Sie uns ausschließlich Anhänge im pdf-Format zu.

 

Teilen Sie uns außerdem Ihre E-Mail-Adresse und eine Rufnummer mit, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind.

 

Für nähere Informationen zum Bewerbungsprozess sowie bei fachlichen Fragen steht Ihnen die Leiterin der Stadtbücherei Frau Suzanne Schäble (Telefon: 08234 / 903060) gerne zur Verfügung.

 

Wir bitten um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen auf eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung verzichtet wird und die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Daher empfehlen wir dringend, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien (keine Mappen) einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

 

Bitte beachten Sie untenstehende Datenschutzhinweise.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Pestalozzistraße 1, 86399 Bobingen

Arbeitgeber

Stadt Bobingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Thies

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits