Mehrere Mitarbeiter (m/w/d) vergleichbar der 3. Qualifikationsebene in Augsburg

Die Regierung von Schwaben sucht für den Bereich „Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter (m/w/d) vergleichbar der 3. Qualifikationsebene.

 

Zu besetzen sind

im Sachgebiet 23 („Personenbeförderung, Schienen und Straßenverkehr“) 

die Aufgabenbereiche

  • Umsetzung von pandemiebedingten Hilfsprogrammen im Bereich der Personenbeförderung, wie ÖPNV-Rettungsschirm, Verstärkerbusse für Schülerfahrten

 

im Sachgebiet 20 („Wirtschaftsförderung, Beschäftigung“)

  • Umsetzung von Hilfsprogrammen in von der Pandemie betroffenen Branchen, insbesondere zur Stärkung der Tourismuswirtschaft, sowie ggf. Vollzug sonstiger wirtschaftsnaher Förderprogramme.


Voraussetzungen

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre (Abschluss als Diplom-Kaufmann Univ., Diplom-Volkswirt Univ. bzw. entsprechender Bachelor, Dipl. Jurist, Dipl. Wirtschaftsjurist, Dipl. Geograph, Bachelor of Law/Bachelor of Business Law (jeweils m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an der Arbeit in klar strukturierten Prozessen und Affinität zum Umgang mit Verwaltungsabläufen
  • hohes Engagement
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • fokussiertes Denken und gutes Urteilsvermögen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Problemstellungen schnell zu erfassen
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • sicherer Umgang mit EDV-Standardprogrammen (MS-Office).

 

Kenntnisse im staatlichen Zuwendungsrecht inkl. Haushaltsrecht sind von Vorteil.

 

Die Vergütung richtet sich entsprechend der Aufgabenübertragung nach der Entgeltgruppe 9b bzw. 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

 

Die Stellen sind befristet (bis Ende 2022 bzw. für zwei Jahre).

 

Die Stellen sind teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Eine der Stellen ist eine Teilzeitstelle (ca. 20 Wochenstunden).

 

Der Beschäftigungsort ist Augsburg.

 

Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir bitten um Übersendung Ihrer Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis spätestens 24.10.2021.

 

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage: https://www.regierung.schwaben.bayern.de/mam/allgemein/datenschutz/datenschutz-personenbezogene-daten-bewerbung.pdf

 

Für nähere Informationen zum Aufgabengebiet steht Ihnen für das Sachgebiet 20 Frau Klein (Telefon 0821/327-2243) zur Verfügung, für das Sachgebiet 23 Frau Erlei (0821/327-2582), für personalrechtliche Auskünfte Herr Wießneth (Telefon 0821/327-2352).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Fronhof 10, 86152 Augsburg

Arbeitgeber

Regierung von Schwaben

Kontakt für Bewerbung

Herr Florian Wießneth

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regierung von Schwaben