Medizinischer Dokumentar, Dipl. Dokumentar (FH) (m/w/d) in Augsburg

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort für das Herzinfarktregister Augsburg in Teilzeit (29 Std./Woche), vorerst im Rahmen einer Elternzeitvertretung, einen medizinischen Dokumentar, Dipl. Dokumentar (FH) (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Herzinfarktregister Augsburg
  • Aufbau, Pflege und Verwaltung von Datenbanken (Access, Adabas)
  • Datenmanagement (Qualitätskontrollen, Plausibilitätsprüfungen, Datensatzerstellung)
  • komplexe statistische Auswertungen (deskriptiv und analytisch)
  • Beteiligung am Transfer von Studiendaten
  • Mitarbeit an Berichten und Publikationen für internationale Fachzeitschriften
  • Anwenderbetreuung für IT-Fragen (Rechenzentrum vorhanden)

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • einen Abschluss zum Medizinischen Dokumentar (m/w/d) (FH/dreijährige Ausbildung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • versierter Umgang mit MS-Office und Datenbanken
  • Erfahrung im Aufbau und Betreuung von Datenbanken (Access, Adabas)
  • Kenntnisse in der Statistiksoftware SAS
  • Hardware-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein


Unser Angebot

  • eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • ein leistungsstarkes, aufgeschlossenes Team mit kollegialem und wertschätzendem Betriebsklima
  • eine optimale Verkehrsanbindung
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, denn Ihre Gesundheit ist uns wichtig
  • die Eingruppierung erfolgt in EG 9 b TV-L je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen und einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u. a. betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung)


Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.


Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen die Leitung des Herzinfarktregisters,  Frau Prof. Dr. Meisinger, unter 0821/400-4506 sehr gerne zur Verfügung.


Bewerbungsfrist

Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 05.02.2021 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab.


Wir freuen uns auf Sie!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Universitätsklinikum Augsburg
Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Universitätsklinikum Augsburg