Künftiger Stellvertretender Leiter des Finanz- und Beteiligungsmanagements / künftiger Stellvertretender Kreiskämmerer (m/w/d) in Augsburg

Landkreis Augsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.

 

Sie möchten die Karriereleiter nach oben klettern und haben Lust auf die Zusammenarbeit in einem innovativen Arbeitsumfeld – Der Landkreis Augsburg besetzt im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Künftiger Stellvertretender Leiter des Finanz- und Beteiligungsmanagements / künftiger Stellvertretender Kreiskämmerer (m/w/d)


in Vollzeit. Der bisherige Stelleninhaber wird voraussichtlich im Jahr 2021 altersbedingt ausscheiden.

 

Der Fachbereich Finanz- und Beteiligungsmanagement ist für das kommunale und staatliche Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen sowie das Kostenrecht zuständig. Weitere Aufgaben des Fachbereiches sind neben der Beteiligungsverwaltung alle Angelegenheiten im Bereich Steuern, Versicherungen, Abgaben und Umlagen sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung. Die zugehörige Kreiskasse erledigt den gesamten Zahlungsverkehr des Landkreises.

 

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Künftig stellvertretende Leitung des Fachbereichs (Stv. Kreiskämmerer)
  • Bis dahin Federführung bei der Umsetzung des neuen § 2b UStG in der Landkreisverwaltung und Erstellung des Umstellungskonzeptes
  • Errichtung, Weiterentwicklung und Betreuung eines internen Kontrollsystems Steuern (tax compliance management system) zur Überwachung der Erfüllung der steuerlichen Pflichten sowie die Abwicklung der Steuerpflichten des Landkreises Augsburg samt dessen Eigenbetrieb und Stiftungen

 

Wir bieten:

  • Eine sichere Anstellung in Vollzeit mit einer umfangreichen Einarbeitungsphase, an die sich der Übergang in die stellvertretende Leitung anschließt
  • Einen interessanten, modern ausgestatteten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • Eingruppierung bis zu Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. A 12
  • Jahressonderzahlung sowie leistungsbezogene Elemente
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote
  • Zahlreiche Angebote für radelnde Mitarbeiter
  • Betriebliche Altersversorgung (ZVK) bei Tarifbeschäftigten
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle (flexible Gleitzeit, Telearbeit, Teilzeit)
  • Kinderbetreuungsplätze im St. Gregor Kinderhaus
  • Überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant

 

Darauf kommt es uns an:

Voraussetzung für diese verantwortungsvolle Tätigkeit sind fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im kommunalen Finanzwesen. Außerdem ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/in bzw. zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder ein erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in (Fachprüfung II) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Steuerrecht.

 

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise verbunden mit Entscheidungsfreude
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein ist eine Selbstverständlichkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit während saisonaler Arbeitsspitzen
  • Sicherer Umgang mit den im Haus verwendeten IT-Standardanwendungen (insb. MS-Office)

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bis spätestens 31.01.2019 zukommen lassen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg

Arbeitgeber

Landkreis Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Ziegler
Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg Telefon: 0821/3102-2365

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landkreis Augsburg
Künftiger Stellvertretender Leiter des Finanz- und Beteiligungsmanagements / künftiger Stellvertretender Kreiskämmerer (m/w/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.