IT-Betreuung in Augsburg

Stadt Augsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unser Stellenangebot

IT-Betreuung

Stadtplanungsamt



Referenznummer: 61000240_1


Stellenbewertung: Entgeltgruppe 9 a TVöD - BesGr. A 9 (2. QE) BayBesO


Im Tarifbeschäftigtenverhältnis erfolgt eine Vergütung nach TVöD-VKA vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen.


Im Beamtenverhältnis erfolgt eine Besoldung nach der BayBesO vorbehaltlich der Erfüllung der beamten- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen.


Die Stellenbesetzung ist mit sich ergänzenden Teilzeitkräften möglich.


Aufgabengebiet:

  • Betreuung der IT des Stadtplanungsamtes in Abstimmung mit dem Systemverwalter und unter Berücksichtigung der Vorgaben durch die städtische IT-Organisation
  • Installation, Pflege und Konfiguration der IT-Infrastruktur im Amt inkl. Lizenzverwaltung und Systemdokumentation
  • Installation, Pflege und Konfiguration der im Amt verwendeten Fachanwendungen
  • Durchführung der Neu- und Ersatzbeschaffung von Hard- und Software
  • Garantie- und Reklamationsabwicklung sowie Controlling von Leasing- und Wartungsverträgen
  • Administration von Active Directory für die Benutzer im Amt, Vergabe von Zugriffsberechtigungen
  • Hilfestellung für die Anwender bei lokaler Fehlerbehebung, Aufzeigen zielführender Lösungsansätze
  • Unterstützung und Vertretung des Systemverwalters und Informationssystematikers
  • Umsetzung der städtischen Digitalisierungsstrategie im Amt
  • Redakteurstätigkeiten im Rahmen des Internet- und Intranetauftritts des Amtes



Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker (m/w/d) bzw. vergleichbare dreijährige Berufsausbildung im IT-Bereich oder anderweitiger Erwerb gleichwertiger Fähigkeiten und Kenntnisse mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich bzw.
  • abgeschlossene Ausbildung in der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnik


Ferner erwarten wir:

  • Befähigung, Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum über Standardfälle hinaus selbstständig zu bearbeiten
  • Fundierte Systemkenntnisse in der Windows-Umgebung mit Microsoft Office-Programmen sowie in Adobe-Anwendungen
  • Kenntnisse in der Datenbanksprache SQL bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Kenntnisse in einer CMS-Umgebung (z.B. Typo3) bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Uneingeschränkte Tauglichkeit für einen Bildschirmarbeitsplatz sowie eine ausreichende körperliche Belastbarkeit für Hardware-Installationen
  • Kreativität bei der Entwicklung und Umsetzung von neuen IT-gestützten Arbeitsabläufen (z. B. E-Government-Verfahren) im Amt
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Integration in das Team und das Amt
  • Die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung, soweit es für die Aufgabenerfüllung notwendig ist


Wir bieten:

  • Eine familienfreundliche Beschäftigung
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Vergünstigte Abonnements im AVV-Verbundraum
  • Eine interessante und vielseitige Aufgabe
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima


Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Beruf- bzw. Studienabschlüssen und qualifizierten Arbeitszeugnissen. Verbeamtete Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, die letzte Ernennungsurkunde und die letzte Beurteilung beizufügen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Leistung und Befähigung besetzen; wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn sie uns Nachweise hierüber vorlegen.


Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland... finden.


Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 09.10.2020 online.


Weitere Informationen

Für Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Herrn Wagner unter der Telefonnummer 0821/324-6540.


Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die eingegangenen Online-Bewerbungen zeitnah gelöscht.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort An der Blauen Kappe 18, 86152 Augsburg

Arbeitgeber

Stadt Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Wagner

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Augsburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.