Heilpädagoge m/w/d Teilzeit/Vollzeit in Günzlhofen

FortSchritt gemeinnützige gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unser integratives Kinderhaus Günzlhofen


suchen wir ab sofort


Heilpädagoge m/w/d Teilzeit/Vollzeit für die Förderung der Integrationskinder


Das Kinderhaus Günzlhofen beherbergt eine Kinderkrippengruppe und zwei Kindergartengruppen. Nach dem Umbau des ehemaligen Kindergartens stehen für die Krippengruppe helle und freundliche Räumlichkeiten zur Verfügung, die auf die Bedürfnisse der Kleinen abgestimmt sind. Im Januar 2015 sind die Kindergartenkinder in den modernen Neubau eingezogen, welcher direkt an die Räume der Kinderkrippe angebaut wurde.


Die Kinder im Kinderhaus werden nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz gefördert. Wichtig ist uns ein ritualisierter und dennoch abwechslungsreicher Tagesablauf. Das Konzept der Kinderbetreuung geht stark auf die Bedürfnisse der Kleinen ein und ist daher situationsorientiert. Der individuelle, altersgerechte und liebevolle Umgang ist für unser Fachpersonal ebenso selbstverständlich wie ein warmer Mittagstisch und Ruhezeiten.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen arbeiten angelehnt an die Montessori-Pädagogik und fördern engagiert die Fähigkeiten der Kinder. Dabei spielt die Projektarbeit eine bedeutende Rolle. Die Vorbereitung auf die Schule ist fester Bestandteil der pädagogischen Arbeit.


.

Wir bieten Ihnen u.a.
 eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit großem Gestaltungsfreiraum
 Bezahlung in Anlehnung an den TVöD S+E
 weitere übertarifliche Leistungen
 Fortbildungsmöglichkeiten
 Gebührenermäßigung für die eigenen Kinder
 ein freundliches Kollegenteam
 einen engagierten Träger, der Sie menschlich und fachlich gut begleitet
 pädagogische oder psychologische (Fach-)Beratung

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen

• die Bereitschaft, den Kindern wertschätzend und auf Augenhöhe zu begegnen
• hohe Motivation und selbstständige Arbeitsweise
• ausgeprägte Reflexions- und Teamfähigkeit
• abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilpädagogen/in oder
vergleichbares Studium
• Therapieplanung und Berichtserstellung
• heilpädagogische Einzel- und Gruppenförderung
• Mitwirkung in strukturgebenden Gruppenangeboten
• Zusammenarbeit mit interdisziplinärem Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (gerne per E-Mail) an

E-Mail: ingrid.henkel@fortschritt-bayern.de
Für Fragen steht Ihnen Frau Henkel unter der Telefonnummer 08151/916949-14 zur Verfügung


Geschäftsführung: Peter von Quadt • Schirmherrin Prinzessin Ursula von Bayern
Sitz der Gesellschaft: Niederpöcking • Landkreis Starnberg • HRB 13 91 84 • E-Mail: ggmbh@fortschritt-bayern.de • Internet: www.fortschritt-bayern.de
Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg • IBAN DE04 7025 0150 0009 7948 43 • BIC BYLADEM1KMS • BLZ 702 501 50 • Konto-Nr. 979 48 43 


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Am Sportfeld 3, 82294 Günzlhofen

Arbeitgeber

FortSchritt gemeinnützige gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Ingrid Henkel
FortSchritt gemeinnützige gGmbH
Heilpädagoge m/w/d Teilzeit/Vollzeit
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.