Ferienarbeiter (m/w) in Landsberg

LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Arbeiten bei der LSV Lech-Stahl Veredelung

Mit Stahl die eigene Zukunft gestalten.


Die LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH erzeugt mit rund 300 Mitarbeitern an den Standorten Landsberg und Oberndorf am Lech jährlich mehr als 130.000 Tonnen Blankstahl. Zu unseren Kunden gehören namhafte Automobilhersteller und deren Zulieferer, Maschinenhersteller, Lineartechnik- und Werkzeugindustrie.


Wir sind Marktführer in Deutschland und benötigen aufgrund der dynamischen Entwicklung unseres Unternehmens qualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Sie sind die Grundlage für unseren Erfolg.


Im Zeitraum vom 02.07.2018 bis 31.07.2018 suchen wir für unseren Standort Landsberg am Lech einen motivierten und flexiblen:


Ferienarbeiter (m/w)

Ihre Aufgaben:


  • Postverwaltung
  • Getränkeverwaltung
  • Entsorgung von Verpackungsmaterialien 
  • Botenfahrten


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@lech-stahlveredelung.de.

Voraussetzungen

Sie bringen mit:

  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Sie sind volljährig und besitzen einen Führerschein der Klasse B

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Sonstiges
Arbeitsort Justus-von-Liebig-Str. 41, 86899 Landsberg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH

LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH

Kontakt für Bewerbung

Justus-von-Liebig-Str. 41, 86899 Landsberg
bewerbung@lech-stahlveredelung.de
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.