Empfangsmitarbeiter (m/w/d) für das städtische Rathaus in Bobingen

Die Stadt Bobingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

für das städtische Rathaus

 

zur Urlaubs- und Krankheitsvertretung bzw. Mithilfe in Teilzeit mit durchschnittlich 8 Std./Wo.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

 

  • Bedienung der Telefonanlage,
  • Beantworten von Fragen rund um die Verwaltung und die Stadt Bobingen
  • Bestandsaufnahme von Fundsachen


Voraussetzungen

Sie bringen mit:

 

  • eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • umfassende Ortskenntnisse
  • gute Allgemeinbildung und Serviceorientierung
  • freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Freude und Geschick im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • absolute zeitliche Flexibilität (montags bis donnerstags von 7:30 bis 16:00 bzw. 17:00, freitags von 7:30 bis 12:00)


Wir bieten:

 

  • Eine vielseitige, interessante und selbstständige Tätigkeit mit einem leistungsgerechten Entgelt nach TVöD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes)
  • Eine betriebliche, rein arbeitgeberfinanzierte, Alterszusatzversorgung und sonstige Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung) und vermögenswirksamen Leistungen

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Bewährung kann eine anschließende Übernahme in Aussicht gestellt werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an karriere@bobingen.de oder an die    die Stadt Bobingen, Rathausplatz 1, 86399 Bobingen mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen über Ihren bisherigen Berufs- und Lebensweg sowie einer Aussage zur frühestmöglichen Verfügbarkeit bis spätestens 25. Juli 2021. Teilen Sie uns außerdem eine Rufnummer mit, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind.

 

Für nähere Informationen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Frau Thies unter 08234 / 8002 -48 sowie bei fachlichen Fragen Herr Ludwig unter 08234 / 8002 - 33 gerne zur Verfügung.

 

Wir bitten um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen auf eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung verzichtet wird und die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Daher empfehlen wir bei Bewerbungen per Post dringend, Bewerbungsunterlagen nur in Kopien (keine Mappen) einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 1, 86399 Bobingen

Arbeitgeber

Stadt Bobingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Thies

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits