eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für Online-PR

Augsburg, Bayern
Gehaltsinformation: • eine Eingruppierung je nach persönlichen Voraussetzungen, Qualifikationen und übertragbaren Tätigkeiten bis max. Entgeltgruppe 10 TVöD,

Der Bezirk Schwaben in Augsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für Online-PR

 

für die Abteilung Kultur und Heimatpflege im Sachgebiet Kulturmanagement.

 

Soziales, Kultur, Umwelt und Vielfalt – dafür steht der Bezirk Schwaben. Wir verstehen uns als kommunaler Dienstleister mit dem Ziel, das kulturelle Leben der Menschen in Schwaben zu bereichern sowie eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu schlagen. In der Abteilung Kultur und Heimatpflege verantworten wir ein breites Spektrum an Aktivitäten und Einrichtungen: In zwei volkskundlichen Museen wird die Kulturgeschichte Schwabens erfahrbar. Wir pflegen die traditionelle Trachtenkultur und Volksmusik. Wir forschen und publizieren zur Geschichte und Kultur Schwabens. Wir fördern den musikalischen Nachwuchs mit unserem Exzellenz-Projekt Schwäbisches Jugendsinfonieorchester, unterstützen Young Professionals im Pop-Bereich und bespielen das Kulturschloss Höchstädt mit Ausstellungen, Konzerten und Seminaren.

Ihre Aufgaben:

Im Sachgebiet Kulturmanagement, das hierbei als Schnittstelle aller Aktivitäten fungiert,

  • bündeln Sie die Online-PR-Aktivitäten unserer kulturellen Einrichtungen und setzen in Absprache mit der Sachgebietsleitung und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemeinsame Projekte um,

  • entwickeln Kommunikationskonzepte und unterstützen unsere Einrichtungen bei der Umsetzung, der technischen und inhaltlichen Pflege sowie der strategischen Planung ihrer Online-Auftritte,

  • planen und erstellen entsprechende redaktionelle Beiträge (Text, Bild, Audio, Video)

  • und unterstützen beim Community-Management in Social Media und bei der Entwicklung, Umsetzung und Verbreitung neuer Online- und Crossmedia-Formate.

Voraussetzungen

  • Sie haben ein Studium abgeschlossen, das Sie zu dieser Aufgabe befähigt (z.B. Medienkommunikation, Studium mit geisteswissenschaftlichem oder gestalterischem Schwerpunkt) und/oder eine vergleichbare Ausbildung im Medienbereich absolviert.

  • Sie haben bereits Praxiserfahrungen gesammelt, z.B. in einer Social-Media-/ Online-Redaktion, einer Werbeagentur oder in der Öffentlichkeitsarbeit einer kulturellen Einrichtung (Museum, Literaturhaus, Orchester etc.)

  • Sie sind routiniert im Umgang mit Content-Management-Systemen sowie im Erstellen von Fotos, Grafiken, Audio- und Videoaufnahmen und deren Nachbearbeitung (z.B. mit InDesign, Illustrator, Photoshop, Premiere Pro, Media Encoder, After Effects, EOS Webcam Utility, OBS Studio) und haben Grundkenntnisse in HTML.

  • Sie wissen sich textlich als auch in Bildsprache auszudrücken und können Ihren Kommunikationsstil der Situation anpassen.

  • Sie sind routiniert in Bezug auf rechtliche Aspekte (Urheber- und Persönlichkeitsrechte) online-redaktioneller Arbeit.

  • Sie haben Interesse daran, die Themen und Angebote der Kulturabteilung spannend und kreativ an unterschiedliche Zielgruppen zu vermitteln und zeigen eine Bereitschaft, sich rasch in komplexe und neue Themenbereiche einzufinden.

  • Sie sind kreativ, haben ein Gespür für Trends und setzen neue Impulse.

  • Sie haben eine positive Ausstrahlung, treten souverän und freundlich auf, arbeiten selbstständig und qualitätsorientiert in engem Austausch mit dem Team, sind gut organisiert und bringen große Einsatzbereitschaft auch über die üblichen Arbeitszeiten (ggf. Wochenende) mit und haben einen Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team und angenehmen Arbeitsumfeld

  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

  • flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit von Home-Office

  • eine Eingruppierung je nach persönlichen Voraussetzungen, Qualifikationen und übertragbaren Tätigkeiten bis max. Entgeltgruppe 10 TVöD,

  • ein Arbeitgeber, der eine betriebliche Alterszusatzversorgung bietet und für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht.

     

Schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Teil des Bezirks Schwaben werden?

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 12.08.2022 über unser Bewerbungsportal (www.bezirk-schwaben.de/jobs) ein.

 

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte mindestens fünf Arbeitsproben bei (max. 14 MB), mit denen Sie die o.a. Qualifikationen nachweisen, z.B. Videos/Audios (Podcasts, Image-/Werbe-Clips, Tutorials, Testimonials, animierte Grafiken etc.), Social-Media-Kampagnen (Produkteinführungen, Bewerbung von Veranstaltungen etc.), Foto-Kampagnen, Websites, Texte o.ä.

 

Die Einstellung erfolgt befristet auf zwei Jahre mit der Option auf unbefristete Übernahme. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation • eine Eingruppierung je nach persönlichen Voraussetzungen, Qualifikationen und übertragbaren Tätigkeiten bis max. Entgeltgruppe 10 TVöD,
Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit, Vollzeit
Arbeitsort Hafnerberg 10, 86152 Augsburg, Bayern

Arbeitgeber

Bezirk Schwaben

Kontakt für Bewerbung

Herr Manfred Brehm
Personalleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits