DRG-Kodierfachkraft (m/w/d) in Augsburg

Universitätsklinikum Augsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Universitätsklinikum Augsburg befindet sich in einem deutschlandweit einzigartigen Prozess: Zum 01. Januar 2019 ging das bis dahin kommunale Klinikum in die Trägerschaft des Freistaats Bayern über. Das Universitätsklinikum wird zukünftig spitzenmedizinische Versorgung mit wegweisender Forschung und Lehre verbinden. Die interdisziplinären Forschungsschwerpunkte „Environmental Health Sciences“ und „Medical Information Sciences“ werden das Haus auch international profilieren.  

 

Am UKA werden jährlich rund 250.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Für Diagnose und Therapie in allen medizinischen Fachdisziplinen stehen 1.699 Betten in insgesamt 22 Kliniken, drei Instituten und Medizinischen Zentren zur Verfügung. Um die Gesundheit unserer Patienten kümmern sich über 800 Ärzte sowie rund 2.000 Pflegekräfte. Darüber hinaus ist das Universitätsklinikum Augsburg der größte Ausbildungsträger für Gesundheitsberufe in der Region.  

 

 

Für den Bereich Erlösmanagement und Medizincontrolling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, vorerst befristet für ein Jahr im Rahmen einer Elternzeitvertretung, eine

 

DRG-Kodierfachkraft (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Die Verschlüsselung von Aufnahmediagnosen auf Grundlage der ärztlichen Dokumentation
  • Die Prüfung der ärztlichen Dokumentation hinsichtlich der Einhaltung der G-AEP-Kriterien
  • Die Verschlüsselung von Diagnosen und Prozeduren sowie Kennzeichnung der Hauptdiagnose auf der Grundlage des Arztbriefs, der Behandlungsdokumentation sowie ggf. den spezifischen Angaben des behandelnden Arztes unter Berücksichtigung der allgemeinen und speziellen Kodierrichtlinien nach dem Entlassungszeitpunkt
  • Die Durchführung des DRG-Grouping, einer Plausibilitätsprüfung und die abschließende Fallfreigabe im System
  • Die Rückmeldung an den Ärztlichen Dienst und den Pflegedienst zur Optimierung der Behandlungsdokumentation in Bezug auf Vollständigkeit und Hinweise zur Weiterentwicklung der patientenbezogenen Dokumentation und ggf. Teilnahme an (inter)disziplinären Besprechungen


 Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine spannende, herausfordernde Aufgabe in einem jungen Team
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD-K/TV-L mit Weiterbildung Kodierfachkraft unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

 

 

 

Sie haben noch Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle?

Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Sachgebietsleiter der Kodierung, Herr Eugen Schumacher, unter Tel.-Nr.: (0821) 400-4645 gerne zur Verfügung.

 

Zusatzinformation:

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen.

 

Bewerbungsunterlagen: 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte spätestens bis zum 26.06.2019 bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an folgende Adresse senden:

 

Universitätsklinikum Augsburg

Bereich Personalmanagement

Stenglinstr. 2

86156 Augsburg

E-Mail: bewerbung@uk-augsburg.de

 

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten oder eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. zur/zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Eine abgeschlossene Zusatzqualifikation zur Kodierfachkraft oder vergleichbare Zusatzqualifikation
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über praktische Erfahrung in der DRG-Kodierung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Medizinischen Bereich
  • Vertiefte Erfahrung im Umgang mit KIS-Systemen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagierte, flexible und selbstständige Arbeitsweise

Jetzt bewerben

DRG-Kodierfachkraft (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über augsburgerJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Universitätsklinikum Augsburg Universitätsklinikum Augsburg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Universitätsklinikum Augsburg
Personalmanagement
Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg bewerbung@uk-augsburg.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Universitätsklinikum Augsburg
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.