Dipl.-Ingenieur (FH), Bachelor of Sciene oder Bachelor of Engineering (m/w/d) für die Gewerbeaufsicht in Augsburg

TOP-JOB Regierung von Schwaben veröffentlicht

Stellenbeschreibung


Wir suchen zum 01.10.2019 für die Regierung von Schwaben (Gewerbeaufsichtsamt) eine/n

 

Diplom-Ingenieur (FH)/ Diplom-Ingenieurin (FH), Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering (m/w/d),

 

vorzugsweise in einem technisch orientierten Studiengang (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Chemie/ Verfahrenstechnik).

 

Die Bayerische Gewerbeaufsicht schützt die Bürgerinnen und Bürger sowie die Beschäftigten vor Gefahren und setzt sich gleichermaßen für faire Wettbewerbsbedingungen bei Industrie und Handel in Bayern ein. Die sieben staatlichen Gewerbeaufsichtsämter prüfen Betriebe und sorgen für sichere Waren im Handel.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

Sie schützen

  • die Gesundheit von Beschäftigten bei der Arbeit,
  • die Bürgerinnen und Bürger und die Umwelt vor den Gefahren technischer Anlagen und gefährlicher Stoffe,
  • die Verbraucherinnen und Verbraucher vor unsicheren Produkten und gefährlichen Chemikalien,
  • die heimische Wirtschaft im Wettbewerb gegen ausländische Billiganbieter und sorgen für fairen Wettbewerb.


Wir bieten Ihnen:

  • ein äußerst vielseitiges Aufgabenspektrum rund um die Themen Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, Umweltschutz, sichere Produkte und sichere Technik,
  • zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit eine 18-monatige, breit gefächerte Ausbildung zur Gewerbeaufsichtsbeamtin/zum Gewerbeaufsichtsbeamten (m/w/d) mit einem Einstieg in der dritten Qualifikationsebene; während dieser Zeit erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L,
  • nach der Ausbildung Übernahme in eine unbefristete Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis in Besoldungsgruppe A 10 (voraussichtlich zum 01.04.2021),
  • einen sicheren Arbeitsplatz, eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine verlässliche Altersabsicherung und gute Sozialleistungen gemäß den Vorgaben im öffentlichen Dienst,
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung,
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Verwaltung mit hoher Eigenverantwortung und flexiblen Arbeitszeiten,
  • eine wertvolle Aufgabe zum Wohle der Gesellschaft.


 


Voraussetzungen

Sie bringen mit:

 

  • einen einschlägigen Fachhochschul-, Bachelor- oder vergleichbaren Abschluss im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich,

     

  • Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen,

     

  • Interesse an technischen Fragestellungen,

     

  • eine mindestens zweijährige fachbezogene Berufserfahrung,

     

  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,

     

  • einen Führerschein der Klasse B (PKW) und Bereitschaft zu Mobilität,

     

  • die körperlichen Voraussetzungen für die besonderen Anforderungen im Außendienst (z.B. Kontrollen in nicht barrierefreien Bereichen, bei schlechtem Wetter und im Freien),

     

  • die erforderlichen beamtenrechtlichen Voraussetzungen (z.B. gesundheitliche Eignung, Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedsstaates). Eine Verbeamtung ist aufgrund entsprechender beamtenrechtlicher Bestimmungen nur bis zum vollendeten 45. Lebensjahr möglich.

     

     

Die Regierung von Schwaben fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Im Sinne des Gleichstellungsgedankens werden Frauen zu einer Bewerbung ermutigt.

 

Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bevorzugt.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 24. Mai 2019 möglichst per E-Mail (bewerbungen-gaa@reg-schw.bayern.de), ggf. auch in Papierform, an die Regierung von Schwaben, Sachgebiet Z2, Fronhof 10, 86152 Augsburg, Tel.: 0821/327-2557 (bzw. 0821/327-2770 bei fachlichen Fragen). Sämtliche Anlagen bitten wir in einer pdf-Datei (maximal 10 MB) zusammenzufassen. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage www.regierung.schwaben.bayern.de.

 

Unter www.gewerbeaufsicht.bayern.de finden Sie weitere Informationen zur bayerischen Gewerbeaufsicht sowie Näheres zur Ausbildung (Stichwort „Ausbildung und Karriere“).

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Morellstraße 30 d, 86159 Augsburg

Arbeitgeber

Regierung von Schwaben

Kontakt für Bewerbung

Herr Christian Stadler
Fronhof 10, 86152 Augsburg bewerbungen-gaa@reg-schw.bayern.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regierung von Schwaben
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.