Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (w/m) in Baar (Schwaben)

Tut uns leid, dieser Job ist am 22.06.2017 abgelaufen

Stellenbeschreibung

Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik dauert drei Jahre. In dieser Zeit lernst Du alles über Lebensmittel und ihre

Inhaltsstoffe. Da Du in diesem Beruf auch Maschinen bedienen musst, wirst Du natürlich auch in diese eingearbeitet. Du bist an

der Produktion vom Eingang der Rohwaren bis zum fertig verpackten Produkt an allen Stationen beteiligt.


Klingt doch ziemlich interessant, oder?

Voraussetzungen

Was musst Du wissen oder können
für die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik?


Prinzipiell musst Du erstmal gar nichts können, denn dafür machst Du ja die Ausbildung, um Schritt für Schritt zu lernen.

Allerdings ist es aufgrund der Hygienebestimmungen und lebensmittelrechtlichen Vorschriften unabdingbar, dass Du immer

sehr sorgfältig bist und ein hohes Verantwortungsbewusstsein mitbringst.

Auch Kenntnisse in Mathe und Chemie sind nicht schlecht, denn beide Fächer werden dir während deiner Ausbildung immer

wieder über den Weg laufen.

Es ist wichtig, dass Du ein Verständnis für Zahlen hast. Ein besonderer Schulabschluss ist nicht nötig, auch mit einem

Hauptschulabschluss ist es möglich, eine Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik zu erreichen.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf augsburgerJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Schichtarbeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
keine Angabe
Aus- und Weiterbildung
keine
Berufskategorie
Produktion, Forschung, Entwicklung / Produktion
Arbeitsort
Aichacher Str. 7 , 86674 Baar (Schwaben)

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Mitarbeiter
100
Webseite

Arbeitsort auf der Karte