Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w) in Nördlingen

Stellenbeschreibung

DICH suchen WIR!

Ausbildung ab 09/2018 zum

Maschinen- und Anlagenführer/-in


DU arbeitest gerne im Team, Du bist handwerklich geschickt und DU hast Interesse an Hightech? Dann bist DU bei uns richtig. :)



DIE TÄTIGKEIT IM ÜBERBLICK

Maschinen- und Anlagenführer/innen kontrollieren und warten Werkzeuge, Maschinen und Anlagen. Sie wenden verschiedene manuelle und maschinelle Fertigungstechniken an und können Steuerungs- und Regelungseinrichtungen an Maschinen und Anlagen bedienen. Zudem wissen sie, was beim Montieren und Demontieren der Maschinen zu beachten ist. Des Weiteren richten Maschinen- und Anlagenführer/innen Fertigungsmaschinen und – anlagen wie etwa Extrusions- Blaßautomaten ein, nehmen sie in Betrieb, bedienen sie und kümmern sich um ihre Instandhaltung. Mit ihrer Hilfe kann so der Materialfluss gesteuert und kontrolliert werden. Bei Bedarf rüsten sie die Maschinen um. Einen großen Teil ihrer Arbeitszeit verbringen sie in Fertigungs-und Montagehallen. Zu ihren Tätigkeiten gehören mitunter das Nachfüllen von beispielsweise Ölen oder Kühl- und Schmierstoffen und das Austauschen von Verschleißteilen wie Dichtungen, Filtern oder Schläuchen. In den Werkstätten stellen sie entsprechende Bauteile durch Fügen, Spanen und Umformen her. Beschäftigungsmöglichkeiten finden Maschinen- und Anlagenführer/innen in nahezu allen Produktionsbereichen unterschiedlicher Branchen, vor allem in Unternehmen der Metall-, Kunststoff-, Nahrungsmittel-, Textil- und Druckindustrie und der papierverarbeitenden Industrie.


DIE AUSBILDUNG IM ÜBERBLICK
Maschinen- und Anlagenführer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Er ist keinem Berufsfeld zugeordnet. Bei uns wird dieser Beruf mit dem Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik ausgebildet. Die Ausbildung erfolgt in der Regel im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Eine schulische Ausbildung wird ebenfalls angeboten. Die Ausbildung dauert 2 Jahre.


AUSBILDUNGSVERGÜTUNG

1. Ausbildungsjahr        913,00€
2. Ausbildungsjahr        955,00€


DEINE BEWERBUNG 

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

Bitte schicke Deine vollständigen Unterlagen an:

Hopf Packaging GmbH

Frau Ezgi Temeloglu

Personalwesen

Wemdinger Str. 13

86720 Nördlingen

Gerne auch per E-Mail an:

personal@hopf.de  

Hopf Packaging GmbH | Wemdinger Str. 13 | D-86720 Nördlingen
Telefon +49 (0)9081–806-0        Telefax +49 (0)9081-806-192





Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Maschinen- und Anlagenführer
Arbeitsort Wemdinger Str 13, 86720 Nördlingen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Hopf Packaging GmbH

Hopf Packaging GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Wemdinger Str 13, 86720 Nördlingen
personal@hopf.de
Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.