Assistenzarzt (m/w/d) - Transfusionsmedizin und Hämostaseologie in Augsburg

Universitätsklinikum Augsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen für das Institut für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie (ITH), zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Assistenzarzt (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • ärztliche Betreuung des immunhämatologischen, hämatologischen und hämostaseologischen Laborbereichs
  • ärztliche Betreuung des Spenderbereiches (Aufklärung und Durchführung aller Blutspenden bei Patienten und Spendern)
  • Mitarbeit bei der Herstellung von Blutkomponenten (z.B. Thrombozytenkonzentraten)
  • medizinisch-fachliche Betreuung der immunhämatologischen Laboranalysen incl. Befunderstellung

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium
  • zwei Jahre ärztliche Tätigkeit in Anästhesie, Innere Medizin oder anderem klinischen Fachbereich wünschenswert
  • Engagement und Interesse für das Fach Transfusionsmedizin und Hämostaseologie


Was wir Ihnen bieten

  • eine fundierte, individuelle Ausbildung in allen Bereichen der klinischen Transfusionsmedizin
  • gesamtes Spektrum der immunhämatologischen Diagnostik, Interpretation im klinischen Kontext
  • Ausbildung in der hämatologischen und hämostaseologischen Diagnostik
  • konsiliarische Mit-Betreuung von stationären und ambulanten Gerinnungspatienten
  • vollständige Weiterbildungszeit Transfusionsmedizin
  • 6 Monate Weiterbildung Hämostaseologie
  • das Entgelt berechnet sich nach dem TV-Ärzte an Unikliniken einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Angebote zur Gesundheitsförderung) 


Zusatzinformationen

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen.


Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Dr. Stefanie Grützner, Direktorin des Instituts für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie (ITH), unter der Telefonnummer 0821 400-2751 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen,

die Sie uns bitte spätestens bis zum 07.10.2020 online zukommen lassen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Augsburg

Kontakt für Bewerbung

Universitätsklinikum Augsburg
Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Universitätsklinikum Augsburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.